Bergen


MontagneWenn Sie die Berge lieben, werden Sie von Korsika begeistert sein. Sie ist die gebirgigste Insel des Mittelmeers, die mehr als hundert Gipfel über 2000 Meter zählt. Überall sind Sie umgeben von einer w i l d r o m a n t i s c h e n Gebirgslandschaft in einer unberührten Natur. Das Gebirge ist das Herz Korsikas, in dem sich seine Traditionen und seine Idendität bewahrt haben. Bei Ihren Wanderungen werden Sie feststellen, dass die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Korsen keine Erfindung ist.

 In dieser freigiebigen Natur finden sich viele Gewässer. Thermalquellen, imposante Wasserfälle, natürliche Schwimmbecken, fischreiche Flüsse und Bergseen. Korsika ist eine wasserreiche Insel, in der wir gerne zu den Quellen vordringen. Sportliche Besucher können von Mitte April bis Mitte November Canyoning und von Februar bis Ende Mai Kanu-Kajak und Rafting ausüben.


Wenn Ihr bevorzugtes Element eher die Lüfte sind, dann gönnen Sie sich doch die Entdeckung Korsikas beim Paragleiten vom Cap Corse bis Nebbio, über die Castagniccia, den Niolo und die Balagne.

Eine weitere Möglichkeit die Gipfel zu erstürmen ist das Klettern. Auch Anfänger brauchen sich nicht zu scheuen. Professionnelle Lehrer lassen Sie die schönsten Kletterrouten entdecken und teilen mit Ihnen ihre Liebe zu ihrer Insel.

Quelle (Agence du Tourisme)


 




KORSIKA : | Ajaccio | Aleria | Bastia | Bonifacio | Bravone | Calvi | Cargese | Castagniccia | Ile Rousse | Lucciana | Macinaggio - Cap Corse | Marine de Farinole | Moriani Plage | Porto | Porto Vecchio | Saint Florent | Santa Lucia di Moriani | Sartene | Solenzara | Venaco |



  HOTEL KORSIKA
 


Kein Ergebnis
Westen Südwest Süd Südost Osten Nordost Nord Nordwest Zentrum
*Die dargestellten Preise sind Tagesraten, bezogen auf 1 Woche Anmietdauer. Steuern und zusätzliche Gebühren können ggf. anfallen

 

KORSIKA.IT © 2005 - Bergen Grafica, webdesign, provider: MTPublisher