UEBER UNS


SardegnaNET ist im Jahr 1998 gegründet worden. Die Idee SardegnaNET zu entwickeln entstand aus jahrelanger Berufserfahrung in den zwei verschiedenen Bereichen Tourismus und Internet.
... Natürlich kamen noch die natürlichen Eigenschaften dieser wunderschönen Insel "Sardinien" hilfreich hinzu...
Durch die langjährige Lebenserfahrung auf der Insel, die Liebe zum Detail und dieser wunderschönen Insel wurden Informationen gesammelt und die anfängliche Web-Site konnte somit erstellt werden.
SardegnaNET war somit in Sardinien die erste Informationsquelle und Buchungsmöglichkeit on line in drei verschiedenen Sprachen.
Von Jahr zu Jahr wurde die Site reicher an Informationen und Angeboten von Ferienanlagen, alles unter dem Motto: Infos sind so wichtig wie die Unterkünfte und umgekehrt, alles unter unserem qualitativen Aspekt, die Effizienz und Schnelligkeit beim Buchen, einem in der Touristik nachweislich ausgebildeten Team und den möglichst direkten Kontakt zum Kunden.
Die wahre Philosophie in der Entstehungsgeschichte des Tourismus mit der wir uns persönlich identifizieren ist folgende:
"Tourismus ist ein Zusammenbringen von verschiedenen Menschen und ein zeitlich begrenztes Zusammenleben dieser Menschen in Lebensräumen mit verschiedenen Kulturen, Sprachen, Lebensweisen und Gewohnheiten".
Das ist das Erfolgsrezept von SardegnaNET und Ihrem "Sardinien"-Erlebnis, natürlich hatte dies zur Folge das die Bedeutung SardegnaNET’s nicht nur in der Touristikbranche stieg.
Somit hatten wir eine gesunde Basis für einen heutigen innovativen und professionellen online Anbieter der Ferienwelt Sardiniens geschaffen.
Heute haben wir mehrere tausend Ferienwohnungen, Villen, zahlreiche Hotels und Ferienanlagen in ganz Sardinien aufzuweisen.
Somit ist unsere Position als on line Sardinienspezialist mit Sicherheit führend geworden, und dies wollen wir für die Zukunft auch so beibehalten.

Euer SardegnaNET Team

 

  Das Team


Stephan Hützen: Das alte "Freiburger Bobbele" aus dem "Badenser-Jahrgang 1962, nach der Luftwaffenlaufbahn 1988 in Sardinien hängen geblieben, danach eine Ausbildung zum Touristikfachwirt gemacht und seit dem Unternehmer, Gründer, Entwickler und Aufbau der Struktur von SardegnaNET. Durch seine langjährigen Erfahrungen und Kenntnisse vor Ort mit Sicherheit nicht bekannt "wie der bunte Hund", aber in seinem Bereich kennt er fast jeden, und kennt sich verdammt gut aus...

 


Roberta Grova: Unsere "Sardisch - Sizilianische", 1963 im westlichen Herzen Sardiniens "Oristano" geboren, mit der Jugenderfahrung und dem Studium in der Toskana, danach langjährige Auslandsaufenthalte, die Rückkehr in die Heimat Sardinien, seit 1990 als Journalistin tätig und seit einigen Jahren erfolgreiche Unternehmerin in der Internetbranche als Service Provider. Fit wie ein Turnschuh in der Webgestaltung und Inhalten, man sieht’s... oder nicht?

 

 
  SardegnaNET - in der Presse und Referenzen
 

Stern - Das Deutsche Magazin
GRUNER + JAHR AG & CO KG Druck- und Verlagshaus, Hamburg.
SardegnaNET wird im Jahr 2001 in einem Sardinien Special als eine zuverläßige Quelle für Informationen und Online Buchungen genannt.

 

 

HÖRZU
Axel Springer AG, Hamburg
Ausgabe Nr. 24, 12. - 18. Juni 2004
"Reiselust wo Sardinien am schönsten ist - ins Blaue: Reise zu den Traumküsten - Sardischer Sommertraum".
SardegnaNET wird als beste Adresse für die Buchung von Quartieren oder Mietwagen genannt.

 

L’Unione Sarda - Regionalzeitung
L’Unione Sarda SpA, Cagliari
Ausgabe 28.09.2004
"I tedeschi in Sardegna - In fuga dai crauti e stregati dal sole sardo.
" Übersetzt: Die Deutschen in Sardinien - auf der Flucht vor dem Weißkraut und verzaubert von der Sardischen Sonne.
Ein Artikel über Deutsche in Sardinien lebend und ihre Tätigkeiten - von Alice Guerrini.

 

CRENOS - Centro Ricerche Economiche Nord Sud
Università di Cagliari e Università di Sassari
Facoltà di Scienze Politiche
Viale S. Ignazio 78, Cagliari
Die Universität befasst sich mit Analysen über das nationale und internationale Wirtschaftswachstum.
Januar 2005 wird SardegnaNET unter den ersten zehn in der Sardinien Touristik tätigen Firmen für das Projekt "Panel on Sardinia Tourism online" ausgewählt.
Die Finalität dieses Projekt ist das Fenomen des touristischen Online Angebots zu erfassen, derer die in den letzten Jahren eigenständig und autonom Leben in die Verbreitung des Erscheinungsbilds Sardiniens und der weltweiten touristischen Promotion der Insel über das Internet beigetragen haben.
SardegnaNET ist eine von nur drei Firmen der zehn Ausgewählten dieses Sektors, die der CRENOS Daten und Informationen zur Verfügung für die Bearbeitung gestellt hat.

 

hlx.com
Hapag - Lloyd Express GmbH, Langenhagen
"Sardinien im Internet", SardegnaNET ist dabei ...

 

easyJet IN-FLIGHT
easyJet Airline company Ltd
Easyland, Luton, London, UK
Seit März 2005 schreibt Roberta Grova von SardegnaNET als Journalistin den monatlichen Touristikführer und Bordbuch der EasyJet für die Location Cagliari.

 




KORSIKA : | Ajaccio | Aleria | Bastia | Bonifacio | Bravone | Calvi | Cargese | Castagniccia | Ile Rousse | Lucciana | Macinaggio - Cap Corse | Marine de Farinole | Moriani Plage | Porto | Porto Vecchio | Saint Florent | Santa Lucia di Moriani | Sartene | Solenzara | Venaco |



  HOTEL KORSIKA
 


Kein Ergebnis
Westen Südwest Süd Südost Osten Nordost Nord Nordwest Zentrum
*Die dargestellten Preise sind Tagesraten, bezogen auf 1 Woche Anmietdauer. Steuern und zusätzliche Gebühren können ggf. anfallen

 

KORSIKA.IT © 2005 - UEBER UNS Grafica, webdesign, provider: MTPublisher