Wandern


Es gibt wohl kein anderes Land, das sich so gut zum Wandern eignet. Hinter jeder Wegbiegung bietet sich ein anderes Landschaftsbild. Im Verlauf alter Hirtenpfade, Maultierwegen, Transhumanzpfaden und Zöllnerwegen kommen Sie an wehrturmartigen Häusern und Gebirgshütten aus aufgeschichteten Steinen vorbei. Die Verwaltung des Parc naturel régional de Corse hat über 1500 km Wanderwege angelegt, über die der Wanderer zu jeder Jahreszeit die vielfältigen Kontraste und Farben der Insel erleben kann. Der berühmte Fernwanderweg Route GR20, der auch als eine der schwierigsten Routen angesehen wird, führt Sie in etwa zwei Wochen von Calenzana nach Conca.

Die sehr sportliche Hochgebirgsstrecke ist mit ihrer Länge von 200 km und einem Höhenunterschied von etwa 10000 Metern erfahrenen Wanderern vorbehalten. Sie kommen an den 4 schönsten Gipfeln Korsikas vorbei, an Bergseen mit kristallklarem Wasser; Sie durchstreifen tiefe Wälder und genießen atemberaubende Rundblicke.

Die Wanderroute Mare e Monti führt Sie entlang der Küste von Calenzana nach Cargèse, durch den Wald von Bonifatu, zur kleinen Burg des Fischerdorfs Girolata, durch die Spelunca- Schlucht und zum Golf von Porto. Die Wanderroute Mare e Monti Sud von Porticcio nach Propriano zieht sich durch den Weiler Bisinao, durchquert den Wald von Coti Chiavari und bietet unter anderem einen Blick auf die zauberhaften Gipfel Capu Tafunatu, Paglia Orba und Monte Cintu.

Die Wanderroute Mare a Mare Nord durchquert die Haute Corse von Moriani bis Cargèse oder Porto. Sie kommen durch den Wald von Aïtone und von Val du Niellu, mit seinen gewaltigen korsischen Schwarzkiefern, und zur wilden Schlucht Gorges du Tavignanu.

Die Wanderroute Mare a Mare Centre verbindet Ghisonaccia mit Porticcio. Erleben Sie die schönsten Pfade der Insel, die über den Col de Laparo, den Haut Taravu und den Col St Georges führen, bevor Sie an dem bekanntesten Golf, dem Golf von Ajaccio, ankommen. Die kürzere Wanderroute Mare a Mare Sud führt über eine abwechslungsreiche Strecke von Propriano nach Porto Vecchio.

Entdecken Sie eine der ursprünglichsten Regionen Korsikas: den Alta Rocca mit dem Wald von Ospédale, l’Uomu di Cagna, den archäologischen Fundstätten Cucuruzzu und Capula, und den Aiguilles de Bavella, einen auf der Insel einzigartigen Gebirgskamm aus Granit. Neben diesen großen Wanderstrecken hat der Parc Naturel Régional de Corse kleinere Tages- Wanderrouten angelegt, die durch die acht Landschaften Castagniccia, Boziu, Ghjunsani, Alta Rocca, Niolu, Fium’Orbu, Taravu und Venachese führen. Wenn Sie die Meeresküste bevorzugen, dann schlagen Sie doch die im Frühjahr und Herbst ganz besonders lieblichen Pfade durch die blühende Macchia ein, die ihre intensiven Farben und Düfte verströmt: im Norden des Cap Corse von Maccinaggio nach Centuri, entlang des Désert des Agriates, von Saint-Florent bis zum Strand von Ostriconi, oder nicht weit von Sartène, von Campo Moro nach Tizzanu.

  ADRESSEN - Wandern

A MONTAGNOLA
20122 QUENZA
Tel. 04 95 78 65 19
Fax : 04 95 78 73 02

ASSOCIATION A P A R T
Maison commune
20117 TOLLA
Tel. 04 95 27 03 31
Fax : 04 95 27 03 31

COULEUR CORSE
7 Domaine de Loretto
20090 AJACCIO
Tel. 04 95 10 52 83
Fax : 04 95 22 24 30

MUNTAGNE CORSE
IN LIBERTA

Immeuble Le Rond Point
20000 AJACCIO
Tel. 04 95 20 53 14
Fax : 04 95 20 90 60

OBJECTIF NATURE
3 rue Notre Dame de Lourdes
20200 BASTIA
Tel. 04 95 32 54 34 / 06 03 58 66 09
Fax : 04 95 32 54 34

ASSOCIATION D’ANIMATIONS
SPORTIVES ET CULTURELLES
DU NIOLO

Route de Cuccia
20224 CALACUCCIA
Tel. 04 95 48 05 22
Fax : 04 95 48 08 80

COMPAGNIE RÉGIONALE
DES GUIDES ET
ACCOMPAGNATEURS EN
MONTAGNE DE CORSE

Route de Cuccia
20224 CALACUCCIA
Tel. 04 95 48 10 43 / 04 95 48 05 22
Fax : 04 95 48 08 80

CORS’AVENTURE
Corrib Bianchi – Route de Sartene
20117 ECCICA SUARELLA
Tel. 04 95 25 91 19
Fax : 04 95 25 90 79

CORSICA TRECK
20141 MARIGNANA

Tel. 04 95 26 21 21 / 04 95 26 82 02
Fax : 04 95 26 12 49

TRA I MONTI
BP 27
20113 OLMETO
Tel. 04 95 74 66 90 / 06 81 51 41 28
Fax : 04 95 74 65 99

IN TERRA CORSA
La Gare – BP 39
20218 PONTE LECCIA
Tel. 04 95 47 69 48
Fax : 04 95 47 69 45

CORSE ODYSSÉE
Quartier Pentanilla
20122 QUENZA
Tel.04 95 78 64 05
Fax : 04 95 78 61 91

ALTORE
Résidence Sainte Anne
20217 SAINT FLORENT
Tel.04 95 37 19 30
Fax : 04 95 37 19 30

CORSICA MADNESS
20124 ZONZA
Tel.04 95 78 61 76
Fax : 04 95 78 73 15

LA FERME AUX ANES
Ernella – RN 200
20270 GIUNCAGGIO
Tel.04 95 48 82 06
Fax : 04 95 48 82 06

ASINU DI CAMPITELLO
Route de Porto Pollo – D 157
20113 OLMETO
Tel.06 03 28 92 00 / 06 03 28 81 85

BALAGN’ÂNE
Lieu dit Campanella
20259 OLMI CAPPELLA
Tel. 04 95 61 80 88
Fax : 04 95 61 80 88

Quelle (AGENCE DU TOURISME)

 


 




KORSIKA : | Ajaccio | Aleria | Bastia | Bonifacio | Bravone | Calvi | Cargese | Castagniccia | Ile Rousse | Lucciana | Macinaggio - Cap Corse | Marine de Farinole | Moriani Plage | Porto | Porto Vecchio | Saint Florent | Santa Lucia di Moriani | Sartene | Solenzara | Venaco |



  HOTEL KORSIKA
 


Kein Ergebnis
Westen Südwest Süd Südost Osten Nordost Nord Nordwest Zentrum
*Die dargestellten Preise sind Tagesraten, bezogen auf 1 Woche Anmietdauer. Steuern und zusätzliche Gebühren können ggf. anfallen

 

KORSIKA.IT © 2005 - Wandern Grafica, webdesign, provider: MTPublisher