Museen


20000 AJACCIO

• MAISON BONAPARTE
Rue Saint Charles
Tel. +33 (0)4 95 21 43 89 - Fax: +33 (0)4 95 21 61 32
Geburtshaus Napoleon I.

• MUSEE DU CAPITELLO
18 bd Danielle Casanova
Tel. +33 (0)4 95 21 50 57
Anhand von Erinnerungsstücken wird die Geschichte
Ajaccios vor und nach seiner Gründung durch die
Genueser erzählt. Von Oktober bis Ende März ist das
Museum Bildergalerie.

• MUSEE FESCH
50-52 rue Cardinal Fesch
Tel. +33 (0)4 95 21 48 17 - Fax: +33 (0)4 95 21 80 94
E-Mail: musee.fesch@ville-ajaccio.fr
www.musee-fesch.com
Das bedeutendste Museum für italienische Malerei
in der Provinz. Das unter Denkmalsschutz stehende
Gebäude wurde im Auftrag von Kardinal Fesch
errichtet, der ein Onkel mütterlicherseits von
Napoleon war. Er vermachte seiner Geburtsstadt
über einhundert Gemälde.

• MUSEE NAPOLEONIEN
Hôtel de ville - Place Foch
Tel. +33 (0)4 95 51 52 62
Ort des Angedenkens an die kaiserliche Familie:
Gemälde, Büsten, Gegenstände, …

• SOCIETE D’HISTOIRE CORSE MEDITERRANEE
A BANDERA
1 rue Général Levie
Tel. +33 (0)4 95 51 07 34 - Fax: +33 (0)4 95 51 39 60
E-Mail: histoirecorse@wanadoo.fr
Museum für korsische Geschichte: von der
Prähistorie bis zum Zweiten Weltkrieg.


20270 ALERIA

• MUSEE DEPARTEMENTAL D'ARCHEOLOGIE
J. CARCOPINO
Fort Matra
Tel. +33 (0)4 95 57 00 92 - Fax: +33 (0)4 95 57 05 50

Archäologisches Museum: Ausstellung von Relikten,
die an der antiken Ausgrabungsstätte von Aléria
geborgen wurden und aus griechischer, etruskischer,
karthagischer und römischer Zeit stammen (Keramik,
Waffen, Schmuck, Gebrauchsgegenstände, ...)


20221 CERVIONE

• MUSEE ETHNOGRAPHIQUE DE L'ADECEC
Place Jean Simonetti
Tel. +33 (0)4 95 38 12 83 - Fax: +33 (0)4 95 38 19 51
E-Mail: adecec@adecec.net
www.adecec.net
Themen sind z.B.: Feuer, Arzneien, Spinnerei und
Weberei, Schmiede, Wein, Spielzeug, Werkzeuge,
Pflüge, religiöse Kunst usw.


20250 CORTE

• MUSEE DE LA CORSE
La Citadelle
Tel. +33 (0)4 95 45 25 45 - Fax: +33 (0)4 95 45 25 36
Regionales anthropologisches Museum: Gesellschaft,
Wirtschaft und Kultur des traditionellen und modernen
Korsika;
Die Ikonothek und die Phonothek bieten ein vielseitiges
Programm: Ausstellungen, Musikabende,
Aufführungen traditioneller und experimenteller
Musik, Weiterbildungen usw.


20170 LEVIE

• MUSEE DE L'ALTA ROCCA
Avenue Lieutenant Aviateur De Peretti
Tel. +33 (0)4 95 78 46 34 - +33 (0)4 95 78 47 98
Tel. +33 (0)4 95 78 00 78 - Fax: +33 (0)4 95 78 41 60
E-Mail: musee.levie@cg-corsedusud.fr
www.cg-corsedusud.fr
Die Kollektionen stammen vorrangig von archäologischen
Ausgrabungen, die seit in 1963 in Alta Rocca
durchgeführt werden. Durch Erweiterung des
Museums werden bald auch ethnologische
Ausstellungsstücke (Kleidung, Mobiliar, Gewerbe und
Werkzeuge) Aufnahme finden.

20228 LURI

• MUSEE A MEMORIA DI U VINU
Place de l'Eglise
Weinmuseum


20218 MOROSAGLIA

• MAISON NATALE DE PASCAL PAOLI
Tel. +33 (0)4 95 61 04 97 - Fax: +33 (0)4 95 46 31 37
Geburtshaus Pasquale Paolis, des „Vaters der
korsischen Nation“.


20243 PRUNELLI DI FIUMORBU

• MUSEE MNEMOSINA
Tel. +33 (0)4 95 56 73 67
Ethnografisches Museum: ältere und jüngere
Vergangenheit Korsikas.


20100 SARTÈNE

• MUSEE DEPARTEMENTAL DE PREHISTOIRE
ET D'ARCHEOLOGIE
Rue Croce
Tel. /Fax: +33 (0)4 95 77 01 99
E-Mail: musee.sartene@cg-corsedusud.fr
www.cg-corsedusud.fr
Das Museum zeigt die charakteristischsten Objekte
aus der Prähistorie der Insel ab dem 8. Jahrtausend
v. Chr. bis zum Beginn des römischen Zeitalters:
Waffen, Geschmeide, Juwelen, Vasen, Werkzeuge
und Menhir-Statuen. Ein Besuch dieses Museums ist
eine unabdingbare Ergänzung zur Besichtigung der
großen megalithischen Stätten im Süden von
Korsika.

 

 

 




Google





 

KORSIKA © 2005 - Museen Grafica, webdesign, provider: MTPublisher